Da dezentralisiertes Finanzwesen (defi) immer populärer geworden ist, verdienen die Befürworter digitaler Währungen Geld mit mehr als 140 renditeträchtigen Kryptowährungen.

Während sich der größte Teil des Defi-Ökosystems um das Ethereum-Netzwerk dreht, nutzen eine Reihe von Menschen diese Defi-Anwendungen, um mehr Bitcoin zu verdienen. In der folgenden Liste sind einige Defi-Plattformen aufgeführt, die es Einzelpersonen ermöglichen, Satoshis zu stapeln, indem sie Liquiditätspools und Leihanwendungen nutzen.

Viele Menschen halten Bitcoin Era über einen langen Zeitraum, sei es in einer Brieftasche ohne Verwahrung oder bei einem Verwahrer wie einer Börse. Heutzutage verdienen jedoch viele Personen Zinsen auf ihre Kryptowährungen über Defi-Apps, anstatt das Vermögen in einer Brieftasche oder einer Börse ruhen zu lassen.

Wie bereits erwähnt, hat die dezentralisierte Finanzierung (defi) innerhalb des Ethereum-Ökosystems eine große Rolle gespielt, aber es gibt Möglichkeiten, wie man Satoshis durch ertragsbringende Anwendungen stapeln kann.

Satoschis stapeln: Nutzung von Defi-Anwendungen, um mehr Bitcoin zu verdienen

Bitcoiner können sowohl zentralisierte Finanzplattformen (cefi) als auch dezentralisierte Finanzanwendungen (defi) mit einer großen Anzahl von renditeträchtigen Kryptowährungen nutzen.

Um jedoch eine Defi-Anwendung gezielt zur Erzielung von mehr BTC einzusetzen, muss der Benutzer eine tokenisierte Version des Assets verwenden. Oder er kann mit einem anderen Token handeln und ein anderes Token verwenden, das den ERC20-Token-Standard verwendet. Zu den tokenisierten Bitcoin-Projekten gehören WBTC, renBTC, hBTC, sBTC, imBTC, tBTC und pBTC.

BTC-Investoren können auch ohne den Einsatz von tokenisierten BTC-Vermögenswerten eine Rendite erzielen, aber die Plattformen, die direktes Interesse für BTC bieten, sind zentralisierte Börsen (cex) und werden verwahrt. Aus den Daten geht beispielsweise hervor, dass BTC-Inhaber Münzen bei Coinlist, Cred, Blockfi, Bitfinex, Crypto.com und Poloniex hinterlegen können und je nach gewählter Plattform einen 30-Tage-Durchschnittsertrag von 0,8% bis 8,5% erzielen.

Mitte August veröffentlichte news.Bitcoin.com einen umfassenden, tiefen Einblick in Krypto-Verdienst-, Pfand- und Zinskonten.
Satoshis stapeln: Nutzung von Defi-Anwendungen, um mehr Bitcoin zu verdienen
Zentralisierte Finanzplattformen (cefi), die es den Menschen ermöglichen, mit Bitcoin (BTC) direkt Zinsen zu verdienen, jedoch werden die Gelder im Gegensatz zu defi in Verwahrungsform gehalten.

Wenn die Person nun eine Defi-Anwendung nutzen möchte, eine Anwendung, die es ermöglicht, Kredite zu vergeben und durch die Bereitstellung von Liquidität Erträge zu erzielen, kann sie die Gelder, die sie verwenden möchte, in ethereum (ETH) oder einen ERC20 transferieren. Wenn die Person einen Ertrag von 10 BTC ($105k) erzielen möchte, kann sie die Münzen gegen etwas mehr als 30 ETH (bei Verwendung der heutigen Wechselkurse) und wieder gegen etwas wie WBTC, renBTC oder hBTC tauschen.

Nun können die meisten der heute in Tokens ausgegebenen Bitcoin-Assets für fast jeden auf Ethereum aufbauenden Defi-Liquiditäts- oder Kreditanbieter verwendet werden.

Mit den meisten tokenisierten Bitcoin-Assets können Benutzer Defi-Anwendungen wie Uniswap, Aave, Compound, Balancer und andere nutzen. Sowohl Kreditanbieter als auch Liquiditätspools werden je nach eingezahltem Betrag unterschiedliche Zinssätze anbieten.
Satoshis stapeln: Nutzung von Defi-Anwendungen, um mehr Bitcoin zu verdienen
Dezentralisierte Finanzplattformen (defi), die es den Menschen ermöglichen, Zinsen auf über 140 renditeträchtige Kryptowährungen zu verdienen. Die obigen Defi-Daten wurden am 2. Oktober 2020 unter Nutzung von stakingrewards.com aufgezeichnet.

Im Gegensatz zur Verwendung einer cex-Plattform können die Defi-Anwendungen zur Erzielung von Zinsen über eine Brieftasche wie z.B. Metamask auf eine Art und Weise durchgeführt werden, die nicht auf den Schutz der Privatsphäre ausgerichtet ist. Die cex-Plattformen sind jedoch die einzigen Dienste, bei denen die Einnahmen direkt in BTC ausbezahlt werden.

Wenn Sie zufällig Gelder an Ethereum überweisen und Ihr Endziel ist es, die Einnahmen für BTC zu verkaufen, dann wird die Nutzung dieser Systeme mit einer stabilen Münze auf ERC20-Basis einen besseren APY ergeben.

Beispielsweise zeigt defirate.com, dass die besten Kreditzinsen von DAI und USDC stammen und dass es sich dabei um die profitabelsten renditeträchtigen Kryptowährungen auf Defi-Plattformen handelt. Das Webportal stakingrewards.com bietet ebenfalls Einblick in über 666 ertragsproduzierende Anbieter. Daten, die von stakingrewards.com stammen, zeigen auch, dass Stablecoin-Vermögenswerte einen besseren Ertrag bieten.

Sogar Cex-Anwendungen wie Crypto.com bieten einen viel höheren APY für Stablecoin-Guthaben, im Gegensatz zu Kryptos wie BTC, BCH oder ETH.

Letztendlich gibt es Möglichkeiten, wie Bitcointer durch die Nutzung von Defi Satoschis verdienen können, aber sie müssen entweder Gelder in alternative Blockchain-Assets transferieren, ihre BTC in Tokens umwandeln oder einen zentralen Verwahrer nutzen, um direkt aus BTC-Einlagen zu profitieren.